SC Alstertal-Langenhorn meldet:

Sport-Flohmarkt im SC Alstertal-Langenhorn

Der Wintersport-Schnäppchenmarkt des SC Alstertal-Langenhorn ist schon Tradition. Am Sonntag, 15. Januar 2017, steigt die nächste Auflage. Nicht nur Wintersportartikel können gehandelt werden, sondern alle Sportartikel von der Angelrute bis zum Zaumzeug.

In den letzten Jahren herrschte immer reichlich Andrang. Wenig gebrauchte Schlittschuhe, Skianzüge und Snowboards finden bei günstigen Preisen schnell einen Interessenten. Aber auch Kinderski und -skischuhe sind echte Renner, denn für den Nachwuchs muss es meist jedes Jahr eine Nummer größer sein. Gut erhaltene Inline Skates sowie Tennis-, Badminton- und Hockeyschläger sind ebenfalls gefragt. Zum Entspannen vom Kaufrausch gibt es Kaffee und Kuchen – wer tauschen, kaufen, verkaufen oder auch nur stöbern möchte, sollte sich auf den Weg in die vereinseigene Sporthalle des SC Alstertal Langenhorn nach Fuhlsbüttel machen.

Neuer Service in diesem Jahr: Die Möglichkeit einer IAS-Bindungseinstellung für eventuell neu gekaufte Ski gegen eine geringe Gebühr.

Stand-Anmeldungen sind ab sofort möglich

  • Standgebühr 5 Euro/Meter
  • Termin: Sonntag, 15. Januar 2017, von 10.00 bis 12.00 Uhr
  • Ort: Groß-Sporthalle des SC Alstertal-Langenhorn, Lüttkoppel 1, Fuhlsbüttel
  • Info und Stand-Anmeldung: Telefon 300 62 99-0