Ostern in Hamburgs Vereinen

Aktiv durch die Feiertage

Mit tollen Sportangeboten und Mitmachaktionen für die ganze Familie

Trotz der aktuellen Eindämmungsverordnung der Stadt Hamburg und den damit einhergehenden Beschränkungen im Sport, schaffen es Hamburgs Vereine zahlreiche Angebote für ihre Mitglieder zu stellen. Und das sogar an Feiertagen.

Denn am vergangenen Osterwochenende haben sich viele Hamburger Vereine tolle Aktionen für ihre Mitglieder überlegt, um die Feiertage aktiver zu gestalten.

Der Bramfelder SV hat einen Online-Kursplan für die Osterfeiertage zusammengestellt. Von „Sportliche Anregung für Ältere“ über Zumba und vorgegebene Jogging- und Wanderstrecken war für jeden etwas dabei.

Der TSV Wandsetal hat die Aktion „Such die Osterhasen“ ins Leben gerufen. Am Ostersonntag wurden im Wandsetal Bilder von Osterhasen versteckt, die die Kinder finden und zählen konnten. Mit der richtigen Anzahl konnten die Kinder sich am Ostermontag eine kleine Überraschung im Sportpark abholen. https://www.tsvwandsetal.de/2021/03/25/such-die-osterhasen/

Auch der SV Eidelstedt hat für die Kinder ein Osterrätsel veröffentlicht, bei welchem die Lösung mit einer Überraschung belohnt wurde. https://sve-hamburg.de/

Beim SC Poppenbüttel wurde zwar nicht gesportelt, dafür aber gebastelt. Mit den Basteleien und Bildern wurde den Bewohnern des Hospitals zum Heiligen Geist eine große Freude gemacht. https://www.scpoppenbuettel.de/de/unternehmen/aktuelles/ 

Ein Gewinnspiel, bei dem die ganze Familie mitmachen konnte, gab es bei der Hausbruch Neugrabener Turnerschaft. Mit dem Lösen einer rätselhaften Ostergeschichte oder der Oster-Schnitzeljagd durch die Natur konnte man einen Osterkorb von Edeka Warncke’s Frischecenter gewinnen. http://www.hntonline.de/osteraufgaben/

Und wenn man ganz klassisch Sport wie im Fitnessstudio betreiben wollte, dann war das bei der TSG Bergedorf möglich. Sie haben ihr Outdoor-Fitnessstudio über die Feiertage geöffnet und auch ihre Sporträume, für die man Zeiten buchen kann. https://www.tsg-bergedorf.de/

Dies sind nur ein paar der Hamburger Vereine, die sich rund um die Uhr Gedanken darübermachen, wie sie den Vereinssport am Leben halten können. Dabei ist es immer wieder faszinierend zu sehen, was mit Vereinsarbeit alles bewirkt werden kann und wie ein Gefühl der Zusammengehörigkeit und auch der Normalität entsteht. Denn: Vereine vereinen uns!

Sollten sie noch kein Mitglied in einem Sportverein sein, schauen Sie sich gern unsere Mitgliedsvereine unter https://www.vereinehh.de/vereine/ an.