Wir suchen Hamburgs innovativstes Vereinsangebot

Bewerbt euch mit eurem Konzept!

Innovative Sportangebote (aus dem Bereich Fitness, Gesundheit, u.v.m. haben jetzt die Chance, sich allen Hamburgerinnen und Hamburger im Rahmen der VTF-MOPO-Challenge zu präsentieren.
Bis zu 15.12.18 muss eure Bewerbung beim VTF eingegangen sein. Ein Imagefilm und eine reichweitenstarke Medienpräsentation ist mit der Ehrung der innovativsten drei Angebote verbunden

Dies sind die Challenge-Kriterien für eure Teilnahme:
Euer Kurs/Angebot ...

1. ... ist ein Bewegungsangebot eines Mitgliedsvereins des Verbands für Turnen und Freizeit

2. ... stammt aus der Sportartenvielfalt des Fitness und Gesundheitssports (der DTB-GYMWELT)   ð Sportartenliste eingeschlossener Sportarten der DTB-GYMWELT

3. ... hat in 2018 stattgefunden und ist auch zur Fortführung 2019 geplant

4. ... hat den innovativen Kick**

**Das heißt Euer Angebot ist
-  Neuartig. Z.B. entsprechend gesellschaftlicher Entwicklungen und Trends in Bezug
   auf die Ziele, Zielgruppen, den Angebotsinhalt, die Angebotsstruktur (ungewöhnliche Zeit,
   Ort, … oder an modernste Social Media-Nutzung geknüpft oder, oder)
-  Kreativ und selbst entwickelt. Welcher kreative Prozess wurde bei der Konzeptentwicklung
   durchlaufen?  Wer war beteiligt, konnte mitgestalten? Weshalb ist das Angebot an sich kreativ?
-  Nachhaltig und von hohem Nutzen. Wie unterstützt das Angebot die Teilnehmer*innen
  (Gesundheit, Lernen, Gemeinschaft, Mitgestaltung)? Wie unterstützt es langfristig die Ziele des
  Vereins, die Entwicklung im Stadtteil, …? Wie geht es konkret mit dem Angebot in der Zukunft weiter?

 

 



Bitte ausgefüllt unter dem Stichwort VTF-MOPO-Challenge senden an:

E-Mail:info@vtf-hamburg.de , per Post: VTF Hamburg ½ Schäferkampsallee 1 ½ 20357 Hamburg


Experten wählen aus, Ihr stimmt mit ab!

Eine Expert*innen-Jury aus Fitness-und Sport-Expert*innen wählt fünf Vereinsangebote aus.
Mit dabei: Christoph Holstein (Staatsrat der Behörde für Inneres und Sport), Dr. med. Dirk Lümkemann (Unternehmensberater im Bereich der Betrieblichen Gesundheitsförderung, Firmeninhaber von padoc), Jörn Rühl (Fitness- und Gesundheitssportbeauftragter des Deutschen Turner-Bundes), Gunda Slomka (Sportwissenschaftlerin, Dozentin und Internationale Fitness-Expertin),Beate Wagner-Hauthal (Sportwissenschaftlerin und Geschäftsführung ParkSportInsel e.V.)

Die fünf Favoriten werden im Januar in der MOPO vorgestellt und stehen dann für alle Hamburgerinnen und Hamburger vom 10.-14. Januar 2019 in einem ONLINE-VOTING auf www.mopo.de zur Wahl.

Gekürt werden 3 Gewinnervereine!

Erstellung eines Image-Filmes

Die Gewinnervereine erhalten einen Besuch von einem Filmteam, welches die innovativsten Angebot in Szene setzt für die offizielle Gewinnerpräsentation.

Medienpräsentation

Alle drei Gewinner werden in der MOPO (Online und in der gedruckten Ausgabe) und in den Medien des VTF präsentiert

Siegerehrung auf der Aktiv und Gesund Messe

Zudem gibt es eine Siegerehrung auf der Messe "Gesund und Aktiv Hamburg" (Samstag, 9.2.19 – 11 Uhr).